Camus Die Pest

»Camus Die Pest«
Dokumentartheater nach dem Roman LA PESTE von Albert Camus

Premiere im Sommer 2021
in Berlin & Frankfurt am Main

/ Aufführungen: → Spielplan

Pest und Corona: Zwischen beiden Seuchen gibt es erschreckende Parallelen. Camus’ Pest von 1947 als Sinnbild für Terror, Angst und Ausnahmezustand. Wie damit umgehen? Wie mit der Tatsache zurechtkommen, dass unschuldige Kinder genauso sterben wie Schurken? Wie reagieren, wenn Menschen die Seuche für die Strafe Gottes halten oder dahinter Verschwörungen vermuten? Und letztlich: Wie nicht verrückt werden, angesichts einer derart absurden und für uns alle unbekannten Situation?

Mit: Bernd Seestaedt, Fabian Rischow u.a.

Text: Albert Camus, Sascha Weipert / Regie: Sascha Weipert

Gefördert durch die Stadt Frankfurt am Main //

***

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>